Hi-Fi integriert sich jetzt mit ihrem TV

Erleben Sie TV in einer neuen Klang-Dimension. Dank "TV Connect" und "Audio-Sensing-Control" werden Verstärker aller Leistungsklassen ganz einfach über Ihre TV Fernbedienung gesteuert - smart Hi·fi.

pure sound and simple control

smart Audio Sensing Control

Vollautomatisch schaltet der Verstärker wie von Geisterhand auf jene Eingangsquelle ein, von der ein Musiksignal detektiert wird. Für jeden Eingang separat lässt sich eine Lautstärke festlegen, so dass eine angenehme Basis zur Steuerung der Lautstärke über TV und Musik-Streamer möglich ist. NAD, Primare, SwissHD und ROWEN integriert auf verschiedenen Modellen diese komfortable und smarte Schaltung.

pure sound and simple control

SwissHD SmartAmp

SwissHD erlaubt für die 3 analogen und 2 digitalen Eingänge je separat eine freie Definition für Basis-Lautstärke (fixiert oder variabel) und für Balance (links-rechts). Zusätzlich kann für jeden Eingang separat eine IR-Fernbedienung angelernt werden. Auch Sensibilität für die Dedektierung und das Ausschalt-Verhalten kann pro Eingang separat definiert werden. Hier haben Sie eine maximale Flexibilität für die perfekte Einbindung der angeschlossenen Geräte. Das ist echt smart !

NAD

Bei verschiedenen Modellen ermöglicht NAD ein Festlegen der Lautstärke pro Eingang. Sobald ein Musik-Signal dedektiert wird, schaltet das Geräte auf den entsprechenden Eingang mit vordefinierter Lautstärke ein. Auch lässt sich beispielsweise eine zusätzliche IR-Fernbedienung vom TV anlernen. Das garantiert einen hohen Bedienkomfort und eine sehr einfache Integration des TV.

Primare

Die Primare Geräte haben Audio-Sensing und schalten automatisch ein und um. Für jeden Eingang kann eine individuelle Start-Lautstärke (fix oder variabel) definiert werden. Das ermöglicht eine sehr optimale Einbindung externer Streamer und eines TV.

ROWEN SP1 und SmartPRE

Die beiden High-end Vorverstärker SP1 und SmartPRE erlauben für die 3 analogen und 2 digitalen Eingänge je separat eine freie Definition für Basis-Lautstärke (fixiert oder variabel) und für Balance (links-rechts). Zusätzlich kann für jeden Eingang separat eine IR-Fernbedienung angelernt werden. Auch Sensibilität für die Dedektierung und das Ausschalt-Verhalten kann pro Eingang separat definiert werden. Hier haben Sie eine maximale Flexibilität für die perfekte Einbindung der angeschlossenen Geräte.

Cinema-Direct

Ein kleines Detail mit grosser Wirkung. Diese raffinierte Schaltung bei allen ROWEN Vorverstärkern lässt eine perfekte Integration von externen Heimkino-Komponenten zu, bei deren Betrieb die Filmmusik automatisch durchgeschaltet wird. Die Erweiterung für Heimkino wird so, ohne klangqualitative Einbussen im reinen Stereo-Betrieb, auch für kritische High-end Enthusiasten möglich.

TV-Connect

Eine sehr simple wie auch smarte Lösung kommt von NAD und Bluesound. Verschiedene Aktiv-Lautsprecher und Verstärker lassen sich mit Ihrer TV-Fernbedienung programmieren und einfach steuern.